Urkunden - Detail

[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Datum / Ort22.6.1526, -
RegestHans Tschol, Amtmann des Grafen Rudolf zu Sulz, Herrn zu Blumenegg und Schirmherrn des Gotteshauses zu St. Gerold, Kaspar Matt, Keller des einsiedlischen Propsteiverwesers Diepold von Geroldsegg, Ulrich Borg, Ammann der Herrschaft Blumenegg, Hans Leu, alter Ammann der Herrschaft Sonnenberg, und Christian Kaufmann, alter Walliser Ammann zum Sonntag, entscheiden in Streitigkeiten zwischen den leibeigenen Hintersässen und den Walsern betreffend Wälder, Bannhölzer und "Löwesorg" (Lawinenschutz) zu St. Gerold in Valentschina und Planken, wo es sehr lawinengefährlich ist und vor Zeiten "vil lüt und güeter undergangen und verdorben sind". Die Bannwälder werden genannt mit ihren Grenzen.
Kommentar RegestRegest nach monasterium.net
Kommentar UeberlieferungOriginal im Vorarlberger Landesarchiv, Urkunde Nr. 4630.

Überlieferung:
A (Original), KAE, F.RC.1, vacat   [ Detail ]

Regesten/Editionen:
Morel, Nr. 1273 (Regest)   [ Detail ]
DAE, P, Nr. 38, S. 53 (Edition)   [ Detail ]



Überlieferung Details:
ÜberlieferungA (Original), KAE, F.RC.1, vacat
SignaturKAE, F.RC.1 Vacat
SummariumF 4, S. 139
TitelAusmarkung etlicher Wälder zu St. Gerold, in Valentschina und Planken, wobei auch Diebold von Geroldseck, Freiherr, als Pfleger zu Einsiedeln und Verweser der Propstei St. Gerold vertreten war.
Inhalt
Datierung22.6.1526
Objekttyp(Deutsch)
Aufbewahrungsort der OriginaleVorarlberger Landesarchiv, Urkunde Nr. 4630Im Summarium F5 als fehlend registriert (Im Jahre 1806 aus dem Stiftsarchiv Einsiedeln an die k.k. österreichische Beamtung aushingegebenen und annoch diesem Archiv fehlenden Archivbestände über die Probstei St. Gerold im Vorarlberg. Zusammengestellt von P. Norbert Flüeler 1912.), KAE, B.16/48, S. 11.




Regesten/Editionen Details:
EditionMorel, Nr. 1273 (Regest)
Text RegestAusmarkung etlicher Wälder zu St. Gerold, in Valentschina und Planken, wobei auch Diepold von Geroldseck, Freiherr, als Pfleger zu Einsiedeln und Verweser der Propstei St. Gerold vertreten war.

EditionDAE, P, Nr. 38, S. 53 (Edition)
Linke-archiv_documenta_detail.php?capsula=P&dok=38




URL für diese Urkunde: http://www.klosterarchiv.ch/urkunde/id/1273



[ Zurück zur Suche ]   [ Liste ]    I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 26.12.2018 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.