E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                36: Eigentümliche Güter des Gotteshauses, Wälder und Häuser in Einsiedeln, ihren Ankauf, Ausmarchung, Besitz und Akten betreffend (Classis) >
Identifikation
SignaturKAE, A.NP
TitelAusmarchungen der dem Gotteshaus eigentümlichen Gütern und Wäldern im Sihlthal.
Datierung1503-1912
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen


KAE › A11 › Einsiedeln › Temporalia › Eigentümliche Güter des Gotteshauses, Wälder und Häuser in Einsiedeln, ihren Ankauf, Ausmarchung, Besitz und Akten betreffend › Ausmarchungen der dem Gotteshaus eigentümlichen Gütern und Wäldern im Sihlthal. ›
KAE, A.NP.1Ausmarchung des klösterlichen Schwarzwaldes im Sihltal zwischen dem Kloster und den drei TeilenIndividualstück: Aktenstück1703Aktenarchiv; A 17, S. 524
KAE, A.NP.2Marcheninstrument um den StagelwandwaldIndividualstück: Aktenstück1713Aktenarchiv; A 17, S. 524
KAE, A.NP.3Marchen zwischen den klösterlichen Gütern im Sihltal und dem AueliIndividualstück: Aktenstück1716Aktenarchiv; A 17, S. 525
KAE, A.NP.4Ratifiziertes Marcheninstrument des StagelwandwaldesIndividualstück: Aktenstück1726Aktenarchiv; A 17, S. 526
KAE, A.NP.5Lohnenerneuerung zwischen des Klosters und Koller, Mang Stagelwandwaldes Individualstück: Aktenstück1757Aktenarchiv; A 17, S. 527
KAE, A.NP.6Marchungsbrief des zum Sihltal gehörigen WäniwaldesIndividualstück: Aktenstück1766Aktenarchiv; A 17, S. 528
KAE, A.NP.7Marchungsbrief des im Sihltal gelegenen WäniwaldesIndividualstück: Aktenstück1767-1772Aktenarchiv; A 17, S. 529
KAE, A.NP.8Marchung zwischen dem Kloster und den Besitzern des sogenannten Gutes OrthIndividualstück: Aktenstück1767Aktenarchiv; A 17, S. 530
KAE, A.NP.9Marchenerneuerung des Schwarzwaldes im Sihltal zwischen dem Kloster und den drei TeilenIndividualstück: Aktenstück1767Aktenarchiv; A 17, S. 530
KAE, A.NP.10Marchung zwischen dem Kloster und dem Orth, der Güter der Familie UlrichIndividualstück: Aktenstück1767Aktenarchiv; A 17, S. 531
KAE, A.NP.11Erneuerung der Marchen im Stagelwand oder Stafelwand im SihltalIndividualstück: Aktenstück1774Aktenarchiv; A 17, S. 531
KAE, A.NP.12Lohnung zwischen dem Sihltal und den Orth-GüternIndividualstück: Aktenstück1783Aktenarchiv; A 17, S. 532
KAE, A.NP.13Marchenerneuerung des Schwarzwaldes im Sihltal zwischen dem Kloster und den drei TeilenIndividualstück: Aktenstück1789Aktenarchiv; A 17, S. 532
KAE, A.NP.14Untergang zwischen des Klosters eigenen Wäldern und Weiden im Sihltal und den Allmendwäldern der drei TeileIndividualstück: Aktenstück1787Aktenarchiv; A 17, S. 532
KAE, A.NP.15Untergang zwischen des Klosters eigenen Wäldern im Sihltal und den AllmendwäldernIndividualstück: Aktenstück1809Aktenarchiv; A 17, S. 533
KAE, A.NP.16Marchen- und Lohnenerneuerung zwischen dem Sihltal und den Orth-GüternIndividualstück: Aktenstück1809-1832Aktenarchiv; A 17, S. 533
KAE, A.NP.17Extrakt aus den Urkunden betreffend Sihltal, Kaufbriefe wie auch der Marchen der SihltalgüterIndividualstück: Aktenstück1503-1767Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.18Aufsatz betreffend Marchungen im Sihltal zwischen dem Kloster und SchwyzIndividualstück: Aktenstück1825Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.19Profil des Diethelms und der Alpen im SihltalIndividualstück: Aktenstück1801 (ca.) -1900 (ca.)Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.20Das Schafalpeli, gezeichnet von Birchler, XaverIndividualstück: Plan1801 (ca.) -1899 (ca.)Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.21Marchenuntergang zwischen den klösterlichen Weiden und Wäldern im Sihltal und der AllmendIndividualstück: Aktenstück1836Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.22Marchenerneuerung zwischen des Klosters eigenen Weiden und Wäldern im Sihltal und der AllmendIndividualstück: Aktenstück1848Aktenarchiv; A 17, S. 534
KAE, A.NP.23Ausmarchung des Stagelwandwaldes, der vom Kloster an die Oberallmendkorporation Schwyz verkauft wurdeIndividualstück: Aktenstück1841Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.24Ausmarchung der sogenannten hinteren WeisstannenIndividualstück: Aktenstück1849Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.25Ausmarchung der sogenannten hinteren WeisstannenIndividualstück: Aktenstück1852Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.26Marchenuntergang zwischen des Klosters eigenen Weiden und Wäldern im Sihltal und der AllmendIndividualstück: Aktenstück1852Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.27Marchenerneuerung zwischen des Klosters Hirzhaldenweid , Duliwald und Stöckweidlewald sowie den anstossenden Waldungen der Genossame Dorf-BinzenIndividualstück: Aktenstück1860Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.28Lohnenerneuerung zwischen den Sihltal-Gütern und den Orths-Gütern Individualstück: Aktenstück1866Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.29Ausmarchung des Ochsenbodens gegen den Stagelwandwald der OberallmendIndividualstück: Aktenstück1872Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.29bBemerkungen zu den Marchungen im StagelwandwaldIndividualstück: Aktenstück1872Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.30Ausmarchung der hinteren Weisstannen im Sihltal zwischen dem Kloster und den Korporationen Euthal, Gross, Willerzell, Bennau und TrachslauIndividualstück: Aktenstück1874Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.31Marchenerneuerung zwischen des Klosters Hirzhaldenweid, Rubenen, Duli- und Stöckweidlewald und den anstossenden Besitzungen der Genossame Dorf-BinzenIndividualstück: Aktenstück1873Aktenarchiv; A 17, S. 535
KAE, A.NP.32Marchung am Oberweidport und Hirzhalden zwischen den Gütern des Klosters und den anstossenden Besitzungen der Genossamen Gross und EuthalIndividualstück: Aktenstück1874Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.33Marchung am Oberweidport zwischen der Waldung des Klosters und der anstossenden Weid der Brüder Kälin, Meinrad Ant. und Sigmund (Euthal)Individualstück: Aktenstück1874Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.34Marchung zwischen dem Muggenried des Klosters und dem Ried von Kälin, Jos. Meinrad (Willerzell)Individualstück: Aktenstück1874Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.35Ausmarchung der Riedmatten oder des Rieds "Untermatt"Individualstück: Aktenstück1872Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.36Marchung auf dem "Stagelwandplätz" mit der Genossame Willerzell betreffend WeidrechtsameIndividualstück: Aktenstück1884Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.37Marchenerneuerung zwischen der "Brandeggfluh" und dem der Oberallmend gehörigen StaffelwandwaldIndividualstück: Aktenstück1885Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.38Marchenbeschreibung zwischen der Weisstannen und dem Gitzischrötli des Klosters einerseits und dem Duliwald der Genossamen Gross, Euthal, Willerzell, Bennau und Trachslau andererseitsIndividualstück: Aktenstück1886Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.39Marchung zwischen dem Bachgaden des Klosters und den anstossenden PrivatenIndividualstück: Aktenstück1907Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.40Marchung zwischen der Haldeliweid des Klosters und der Bergliweid von Kälin, Zacharias (Kirchenvogt in Euthal)Individualstück: Aktenstück1909Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.41Marchung zwischen der Vorderhaldeliweid und dem Buchwald des Klosters sowie der Salzhalden von Fässler, Dom. (Studen)Individualstück: Aktenstück1909Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.42Marchung zwischen dem Berglibuchwald des Klosters und dem Bergli von Kälin, Augustin (Höhport, Euthal)Individualstück: Aktenstück1909Aktenarchiv; A 17, S. 536
KAE, A.NP.43Marchung zwischen dem Ochsenboden von Kälin, Augustin und den Sihltalgütern des KlostersIndividualstück: Aktenstück1912Aktenarchiv; A 17, S. 537
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.