E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        D: Fahr (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
Identifikation
SignaturKAE, D.T
TitelChor- und Kirchengebäude. Zürichs Wappenschild am Turm zu Weiningen.
Datierung1660-1682
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
VerwaltungsgeschichteDas Chorgebäude zu Weiningen in Dach und Gemach zu erhalten, was ehemals Pflicht des Gotteshauses Fahr.
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen


KAE › A11 › Fahr › Spiritualia › Chor- und Kirchengebäude. Zürichs Wappenschild am Turm zu Weiningen. ›
KAE, D.T.1Briefe das Gemälde der Kirchenuhr am Kirchturm zu Weiningen und die Stühle betreffendIndividualstück: Aktenstück1660-1661Aktenarchiv; D 1, S. 142
KAE, D.T.2Briefe das Gemälde der Kirchenuhr am Kirchturm zu Weiningen und die Stühle betreffendIndividualstück: Aktenstück1662Aktenarchiv; D 1, S. 143
KAE, D.T.3Extract aus dem badischen AbschiedIndividualstück: Aktenstück1662Aktenarchiv; D 1, S. 143
KAE, D.T.4Schreiben des P. Thietland Ceberg , Propst im Kloster Fahr, dass endlich das Amt Weiningen seine Kirchenuhr-Tafeln habe in seinen Kosten malen lassenIndividualstück: Aktenstück1665Aktenarchiv; D 1, S. 144
KAE, D.T.5Einsiedeln meldet das Vorgehen Zürichs bei der Tagsatzung zu Baden den 5 katholischen Kantonen, worauf diese beschliessen, die Ehrenschilde der übrigen Regierungsmitglieder ebenfalls am Kirchturm von Weiningen anzubringenIndividualstück: Aktenstück1665-1682Aktenarchiv; D 1, S. 144
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.