E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        D: Fahr (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
Identifikation
SignaturKAE, D.HA
TitelReispferd, Kriegs-, Güter-, und andere Landssteuern, auch Zoll und Gleit zu Weiningen und Fahr.
Datierung1633-1768
VerzeichnungsstufeFaszikel
Umfang
Kontext
Datum der Ablieferung0000-00-00
Inhalt und innere Ordnung
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
ZugangsbedingungenKeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.1 und 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen


KAE › A11 › Fahr › Temporalia › Reispferd, Kriegs-, Güter-, und andere Landssteuern, auch Zoll und Gleit zu Weiningen und Fahr. ›
KAE, D.HA.1Schreiben zur Steueraufforderung Zürichs an das Kloster FahrIndividualstück: Aktenstück1633Aktenarchiv; D 1, S. 222
KAE, D.HA.2Schreiben zu Steueraufforderungen Zürichs an das Kloster FahrIndividualstück: Aktenstück1633-1634Aktenarchiv; D 1, S. 223
KAE, D.HA.3Schreiben der Priorin Anna Maria Im Hof an Zürich betreffend GütersteuerIndividualstück: Aktenstück1637Aktenarchiv; D 1, S. 223
KAE, D.HA.4Schreiben von Bürgermeister und Rat Zürich an die Priorin mit Verwarnung betreffend GütersteuerIndividualstück: Aktenstück1637Aktenarchiv; D 1, S. 224
KAE, D.HA.5Schreiben von Bürgermeister und Rat Zürichs an die Priorin betreffend Bezahlung der GütersteuerIndividualstück: Aktenstück1638Aktenarchiv; D 1, S. 224
KAE, D.HA.6Schreiben von Bürgermeister und Rat Zürichs an die Priorin betreffend Stellung eines ReispferdsIndividualstück: Aktenstück1673Aktenarchiv; D 1, S. 224
KAE, D.HA.7Schreiben von Bürgermeister und Rat Zürichs an die Priorin betreffend Stellung eines weiteren ReispferdsIndividualstück: Aktenstück1677Aktenarchiv; D 1, S. 224
KAE, D.HA.8Steuern von Pulver anlässlich des Türkenkriegs durch die acht alten OrteIndividualstück: Aktenstück1684Aktenarchiv; D 1, S. 225
KAE, D.HA.9Steuern der Vogteien wegen Kriegskosten des Französischen und Kaiserlichen Krieges anno 1678Individualstück: Aktenstück1683Aktenarchiv; D 1, S. 225
KAE, D.HA.10Schreiben von Einsiedeln und Fahr an Landvogt Dulliker in Baden betreffend Nichtbeteiligung an der KriegssteuerIndividualstück: Aktenstück1684Aktenarchiv; D 1, S. 225
KAE, D.HA.11Quittung von Baden für Bezahlung der Kriegssteuer de anno 1678Individualstück: Aktenstück1693-1694Aktenarchiv; D 1, S. 225
KAE, D.HA.12Schreiben von Propst Benno Zimmermann an Abt Maurus von Roll betreffend Forderung einer neuen Kriegssteuer des Landvogts zu BadenIndividualstück: Aktenstück1703Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.13Quittung für Bezahlung der Kriegskosten gegen BadenIndividualstück: Aktenstück1703Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.14Beschreibung, wie Fahr die Kriegssteuern bisher erledigte und wie diese zukünftig vermieden werden könntenIndividualstück: Aktenstück1703Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.15Bezahlung nach Zürich für ein Reispferd im Villmerger KriegIndividualstück: Aktenstück1710-1711Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.16Anlag bei Abtelung der Kosten auf die Gerichtsherren des Badener Gebiets wegen fortwährenden Contagions-Gefahren und desnachen Continuierung der Kommissarien auf hohen Befehl des Syndikats zu BadenIndividualstück: Aktenstück1721Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.17Schreiben des Vogtherren zu Weiningen betreffend Zoll oder Geleit für Waren, welche ausserhalb der Grafschaft Baden geführt werdenIndividualstück: Aktenstück1722Aktenarchiv; D 1, S. 226
KAE, D.HA.18Bescheinigung, Fahr habe die diesjährige Sanitätssteueranlage richtig abgeführtIndividualstück: Aktenstück1741Aktenarchiv; D 1, S. 227
KAE, D.HA.19Das Kloster Fahr gibt zu Zürich keinen Messerlohn von Heu und StreueIndividualstück: Aktenstück1741-1768Aktenarchiv; D 1, S. 227
[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.