E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   19 von 43   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                14: Acta Peregrinationis Einsidlensis (Classis) >
                    KAE, A.SE: Acta, miracula et gratias per Thaumaturgam Einsidlensem obtentam concernentia. (Faszikel) >
                        KAE, A.SE-02: Attestata miraculorum et gratiarum ab anno 1701 usque 1727. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SE-02.19
SummariumsseiteA 7, S. 119
TitelZeugnis von Maria Elisabetha Landerset, aus Freiburg (Fribourg) in der Schweiz, abgelegt vor einem Notar; dass als sie einige Wochen lang an einem Arm und einem Fuss schwach und zugleich auch gefährlich krank war, sie auf eine nach Einsiedeln versprochene Wallfahrt alsbald geheilet worden sei.
Datierung10.1.1718
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   19 von 43   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.