E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   7 von 43   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                14: Acta Peregrinationis Einsidlensis (Classis) >
                    KAE, A.SE: Acta, miracula et gratias per Thaumaturgam Einsidlensem obtentam concernentia. (Faszikel) >
                        KAE, A.SE-02: Attestata miraculorum et gratiarum ab anno 1701 usque 1727. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SE-02.7
SummariumsseiteA 7, S. 110
TitelBericht, dass Franz Peter Adam, Bürger von Freiburg, in einen tiefen Teich gefallen ist und keinen Weg hatte, um herauszukommen, und dass, nachdem er auf eine Bitte zum Einsiedler Gnadenbild gerettet worden war, seine Mutter im Glauben an diese Sache eine Votivtafel der Einsiedler Gottesmutter darbrachte.
OriginaltitelRelatio, quod D. Franciscus Petrus Adam civis Friburgensis, eum in profundam paludem incidisset; nec viam haberet evadendi, emisso ad Thaumaturgam Einsidlensem voto incolumis emerserit, in cujus rei fidem mater ejus tabulam Deiparae Einsidlensi obtulit
Datierung16.9.1708
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   7 von 43   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.