E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                14: Acta Peregrinationis Einsidlensis (Classis) >
                    KAE, A.SE: Acta, miracula et gratias per Thaumaturgam Einsidlensem obtentam concernentia. (Faszikel) >
                        KAE, A.SE-06: Attestata miraculorum et gratiarum ab anno 1780. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.SE-06.7
SummariumsseiteA 7, S. 244
TitelNachricht von Johannes Stier von Bubsbeim in Schwaben abgelegt bei P. Othmar Ruepp, wie sein 8 jähriges Kind ao 1779 auf die Anrufung der Einsiedelischen Gnaden-Mutter glücklich von einem gefährlichen Griesssteine durch einen Schnitt sei befreiet worden.
Datierung11.10.1780
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Aktenstück
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
PersonenP. Otmar (Josef Johann) Ruepp von Sarmenstorf (1739-1801)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.