E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        A: Einsiedeln (Amt) >
            Spiritualia (Bestandsgruppe) >
                14: Acta Peregrinationis Einsidlensis (Classis) >
                    KAE, A.VE: Akten, die Konvertiten betreffend, die hier bekehrt worden sind. Weitere Akten: vide Pfarrarchiv. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, A.VE.8
SummariumsseiteA 7, S. 411
TitelBriefe von Johann Heinrich Ruegh, Konvertit vom Züricher zum katholischen Bekenntnis, der sich nun in Rom aufhält, an Abt Augustin Reding, in denen er nach Dank für von ihm empfangene Wohltaten darum bittet in der Heimat das Sakrament der Firmung zu empfangen.
OriginaltitelLitterae Joh. Heinrici Ruegh Tigurini sed ad veram fidem conversi et tunc Romae commorantis, ad Abbatem nostrum Augustinum II. quibus post sinceram gratiarum actionem pro acceptis beneficiis eundem in patrinum confirmationis sacramentalis expetit
Datierung25.1.1673
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 gebundene Akte
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Tags
PersonenP. Augustin Reding von Schwyz (1625-1692)
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.