E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        F: St. Gerold (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                KAE, F.RC: Waldungen, deren Ordnungen, Einschlagwäder, Holzhauen, Brücken, Weg, Strassen und wem durch Wind etc. gefällte Holz gehöre. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, F.RC.4
SummariumsseiteF 4, S. 141
TitelRevers Meister Jacob Schwarzmann,und Michael Bukel zum Sonntag, wegen eines Winters Stegs, so ihnen unterhalb der Mühli, zu Verfallen aufzurichtenerlaubt worden; welchen sie jedoch so bald esdie Obrigkeit befehlen wird, hinweg zu thun schuldig seyn sollen.
Datierung30.12.1655-1666
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Form und InhaltEnthält auch:
Extraktus Urbarii de anno 1666.§13. Ordnung deren Wald-und Baumeistern, von langgen, Stäg, Werg(?) und Straffen. videantur haec omnia.§ cit. fol. 181. bis 199. fasc. WD.
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
Sachverwandte Unterlagen
Aufbewahrungsort der OriginaleIm Summarium F5 als fehlend registriert (Im Jahre 1806 aus dem Stiftsarchiv Einsiedeln an die k.k. österreichische Beamtung aushingegebenen und annoch diesem Archiv fehlenden Archivbestände über die Probstei St. Gerold im Vorarlberg. Zusammengestellt von P. Norbert Flüeler 1912.), KAE, B.16/48, S. 11.
Anmerkungen
VacatVACAT


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.