E-Archiv - Detail

[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
KAE (Archiv) >
    A11 (Teilarchiv) >
        F: St. Gerold (Amt) >
            Temporalia (Bestandsgruppe) >
                KAE, F.VC: Weinreben oder Weingarten Zizer zu Bludesch samt einem Stück Allmeind, Platins Hag genannt, kommt an die Propstei St. Gerold. (Faszikel) >
Identifikation
SignaturKAE, F.VC.1
SummariumsseiteF 4, S. 173
TitelGraf Rudolf von Sargans gibt dem Propst zu St. Gerold mit Willen der Leute zu Zitz, Bludesch und Thüringen das Weiderecht in einem Weingarten am Berge zu Zitz, den einst Propst Otto von Schwanden gekauft hatte.
Datierung22.1.1322
VerzeichnungsstufeIndividualstück
Objekttyp0 Urkunde
Digitalisate

KAE_F_VC_1-r.jpg

KAE_F_VC_1-v.jpg
Kontext
Inhalt und innere Ordnung
Objekttyp InhaltPrivaturkunde
Form und Inhalt"Ein weingarten, an dem berg zu Zits welchen Otho von Schwanden seelig, Weiland probst zuo Frysen erkauft, und zuvor gemeine weid was, eignet Graff Ruodolf von Sargans, mit willen, rath und gunst der leüten zuo Zits, Bludetsch, und Türringen, Joanni von Hasenburg, auch probsten zuo Frysen. Ist das sigill hinweg.
Actum Freytag nach Sebastiani anno 1322."
Alte Signatur P.33
Tags
Zugangs- und Benutzungsbedingungen
Zugangsbedingungenkeine Zugangsbeschränkung (Archivverordnung Art. 9.3)
SpracheDeutsch
Masse13 x 23 x 0 (HxBxT)
Sachverwandte Unterlagen
PublikationenMorel, Regesten, Nr. 221.
Einsiedler Urkundenbuch 22.1.1322: A (Original)
Anmerkungen
VacatVorhanden


[ Übersicht ]   [ Liste ]   [ Suche ]
I<<   <<< 100   << 10   < Zurück   |   1 von 1   |   Weiter >   10 >>   100 >>>   >>I
Letzte Aktualisierung: 30.01.2019 – Impressum
Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders angegeben, unterliegen die Inhalte dieser Site einer Creative Commons Schweiz CC BY-NC-SA 2.5 Lizenz.